Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Nach Thailand sind wir 2003 gefahren. Auch hier kann man öfters hinfahren, machen ja viele. Es ist preiswert, exotisch und sonnig. Das Essen schmeckt meistens, die Hotels sind schön, die Strände auch. Man kann noch so viel mehr sehen als ein Urlaub hergibt.

Wir haben Bangkok gesehen (Königspalast, liegender goldener Buddha, Khlongfahrt) in 4 Tagen mit Sternfahrten nach Ayutthaya, zum River Kwai und den schwimmenden Märkten. Die TukTuks stinken, aber sonst war es gut auszuhalten. Man kann halt abends auch was unternehmen, es ist immer was los und warm.

Anschließend waren wir auf Koh Samui am Chaweng Beach. Ein Bilderbuchstrand, die Straße durch den Ort hat schmale Bordsteige und es knattert immer irgendetwas vorbei.

Dann noch ein paar Tage Koh Phi Phi, sehr schön, auch der Bootstrip zur schönen Maya Bucht ("The Beach" mit Leo diCaprio). Den letzten Tag verbrachten wir auf Phuket am Patong Beach, dort war es sehr touristisch, man wird viel angesprochen von Händlnern, alte europ. Männer buchen sich junge Frauen...

Bildergalerie